Tätigkeitsbericht für die Zeit vom
1.1. 2017 bis 31.12.2017
sowie für den Zeitraum 1.1.2018 bis 29.5.2018

Organisatorisches:
Im Rahmen der Jahreshauptversammlung und Gründungsversammlung am 4.7.2017 wurde der Stadtverband Monheim am Rhein der Europa Union Deutschland gemäß Mitgliederbeschluss umgegründet in die Europa-Union Deutschland, Stadtverband Monheim am Rhein e.V. Die entsprechenden Formalitäten (entsprechend Anforderungen des Finanzamts und des Handelsregisters) wurden erfolgreich abgearbeitet.

Mitarbeit im Landesvorstand NRW der Europa-Union Deutschland:
Manfred Klein wurde als Schatzmeister innerhalb des Vorstands des Landesverbandes NRW der Europa-Union Deutschland wiedergewählt.


Veranstaltungen vom 1. Januar bis 31. Dezember 2017

21.02.2017
Theatervorstellung im Otto-Hahn-Gymnasium
„Die Neuerfindung Europas“- Ein Projekt des Landesverbandes NRW der Europa-Union Deutschland

20.03.2017
Europa-Union in Monheim – Ziele-Aktivitäten-Organisation
Vortrag auf Einladung des Lion´s Club Monheim
Referent: Manfred Klein, Vorsitzender der Europa-Union, Monheim

02.04.2017
„Wie wichtig ist Europa im Zeitalter von Trump, Brexit, Erdogan … ?“
Vortrag auf Einladung des Baumberger Allgemeinen Bürgervereins Referent: Manfred Klein, Vorsitzender der Europa-Union, Monheim
Veranstaltungsort: Bürgerhaus Baumberg

09.05.2017
OHG-Projekttag Europa
Präsentation und Workshop vor und mit Schülerinnen und Schülern des 11. Jahrgangs:
„Wie wichtig ist Europa im Zeitalter von Trump, Brexit, Erdogan….“
Referent: Manfred Klein

16.05.2017 bis 23.04.2017
„Monheimer Europawoche – Frankreich“

16.05.2017
Bilderausstellung der französischen Künstlerin
Hélène Szumanski
im Bergischer Saal, Rathaus der Stadt Monheim am Rhein
Eröffnung und Moderation: Manfred Klein,
Videobeitrag der Schülerinnen und Schüler der Sekundarschule Monheim Führung durch die Ausstellung: Hélène Szumanski und Helmut Welsch
Musikalisches Rahmenprogramm: Jugendmusikschule der Stadt Monheim am Rhein

17.05.2017
Auftakt der Monheimer Europawoche – Frankreich im Bürgerhaus Baumberg
– Einführung und Moderation: Manfred Klein,
– Grußworte: Daniel Zimmermann, Bürgermeister von Monheim am Rhein, Herr Jürgen Hein, Leiter der Abteilung für Europa, Internationale Angelegenheiten und Medien der Staatskanzlei des Landes NRW, Vincent Muller, Generalkonsul der Republik Frankreich mit Eintragung in das Goldene Buch der Stadt Monheim am Rhein
– Vortrag von Herrn Professor Dr. Guido Thiemeyer:
„Von der „Erbfeindschaft“ zur Freundschaft – Die mediale Inszenierung der deutsch-französischen Beziehungen im 19. und 20. Jahrhundert“
– Musikalisches Rahmenprogramm: Baumberger Männerchor
Mitveranstalter: Baumberger Allgemeiner Bürgerverein

18.05.2017
Autorenlesung
Pascale Hugues liest aus ihrem Buch: „Marthe und Mathilde.“
Veranstaltungsort: Bibliothek Monheim

19.05.2017
„Frankreich mit allen Sinnen genießen“
– Musikalisches Rahmenprogramm: Laurent Chevalier Trio
– Seniorenchor der Musikschule mit europäischen Liedern
– Gastronomie: Catherine & Pierre-Antoine Hoppenot (Maison de Bacchus, Jüchen)
– Vortrag: „Kulturreise durch Burgund“ Dr. Ulrich Steffen und Dr. Ulrich Münch, Freundeskreis Bourg-la-Reine e.V.
– Kurzfilm der Schülerinnen und Schüler des OHG
„Les clichés franco-allemands“.
– Quiz zum Thema Frankreich
– Veranstaltungsort: Volkshochschule Monheim

21.05.2017
„Entstehung der deutsch-französischen Freundschaft nach dem Zweiten Weltkrieg“
Vortrag von Herrn Dr. Reinhard Schreiner in der Volkshochschule Monheim

22.05.2017
„Die Präsidentschaftswahlen in Frankreich und mögliche Auswirkungen auf die deutsch-französischen Beziehungen.“
Vortrag von Herrn Gérard Foussier
Im Anschluss daran: Deutsch-französische Diskussion zum Vortragsthema mit
– Patrick Donath, Bürgermeister aus der Partnerstadt Bourg-la-Reine
– Daniel Zimmermann, Bürgermeister von Monheim am Rhein
– Gérard Foussier Journalist
– Manfred Klein, Europa-Union Monheim
und Teilnehmerinnen/Teilnehmern aus dem Publikum
Veranstaltungsort: Volkshochschule Monheim

23.05.2017
Wirtschaftsforum Frankreich
Eine Veranstaltung des Stadtverbandes Monheim der Europa-Union Deutschland in Kooperation mit der IHK Düsseldorf, der Stadt Monheim am Rhein, der JENOPTIK Robot GmbH, Monheim am Rhein und Business France, Düsseldorf“
– Einführung und Moderation: Manfred Klein, Diplom-Betriebswirt,
Vorsitzender der Monheimer Europa-Union
– Grußworte:
– Bernhard Dohmann, Geschäftsführer der Jenoptik Robot GmbH
– Daniel Zimmermann, Bürgermeister der Stadt Monheim am Rhein
– Vincent Muller, Generalkonsul der Republik Frankreich
– Referenten:
– Bernhard Dohmann, Geschäftsführer der Jenoptik Robot GmbH
– Dr. Nathalie Jouan, Senior Investment Advisor, Business France,
Düsseldorf
– Robert Butschen, Außenwirtschaftsreferent der IHK Düsseldorf
Veranstaltungsort: Räumlichkeiten der Firma JENOPTIK Robot GmbH

28.05.2017
Teilnahme am Stadtfest der Stadt Monheim mit einem Informationsstand am Vereinetag.
Angebote am Informationsstand:
– geografisches Europaspiel,
– Europaquiz
– Informationsmaterial

07.04.2017
Jahreshauptversammlung des Stadtverbandes Monheim der Europa Union Deutschland für das Geschäftsjahr 2016 und Gründungsversammlung der Europa-Union Deutschland, Stadtverband Monheim am Rhein e.V. am 4.Juli 2017

17.10.2017
„Zukunft Europas – Junkers Visionen für die EU“
Referent: Leiter der Regionalvertretung der Europäischen Kommission in Bonn, Herr Jochen Pöttgen,

18.10.2017
Treffsicher für Europa – eine Jugendveranstaltung in Kooperation mit der VHS Monheim und dem Haus der Jugend, Monheim

23.11.2017
„Europas Energieversorgung im Umbruch – Strategien für Nordrhein-Westfalen.“
Referent: Guido van den Berg (Mdl), stellvertretender Landrat des Rhein-Erft-Kreises, Veranstaltungsort: Kulisse, Bistro am OHG.

Nachrichtlich: Veranstaltungen vom 1.1. bis 29.5.2018

Monheimer Europawoche Niederlande vom 15. bis 23. April 2018

15.04.2018
Eröffnung der Monheimer Europawoche – Niederlande und des Frühlingsfestes der Stadt Monheim am Rhein – Veranstaltungsort: Rathausplatz Monheim
Mit Grußworten des Bürgermeisters der Stadt Monheim am Rhein, Daniel Zimmermann, des Generalkonsuls des Königreichs Niederlande, Ton Lansink und des Vorsitzenden der Monheimer Europa-Union, Manfred Klein. Die Eröffnung wurde musikalisch begleitet durch die holländische Gruppe: Folkcorn – Historische Nederlandse Volksmuziek“ und durch folkloristische Präsentationen der Schülerinnen und Schüler des OHG.

18.04.2018
Vortrag zur Historie „Niederlande – Identität, Mythen und Wirklichkeit“
Referent: Prof. Dr. Friso Wielenga, Münster
Veranstaltungsort: VHS Monheim
19.04.2018: Autorenlesung
Autorin: Suzanna Jansen liest aus ihrem Werk „Das Paradies der Armen“
Veranstaltungsort: Bibliothek Monheim

20.04.2018
„Die Niederlande mit allen Sinnen genießen“
Eine Kooperationsveranstaltung der Monheimer Europa-Union, mit der VHS Monheim am Rhein und dem Baumberger Allgemeinen Bürgerverein
Veranstaltungsort: Bürgerhaus Baumberg,

23. 04.2018
„Rechtsextremismus und Rechtspopulismus – Die Niederlande im europäischen Vergleich“
Vortrag von Siebo Janssen, Politikwissenschaftler und Historiker
Veranstaltungsort: VHS Monheim