Treffsicher für Europa Jugendwettbewerb im Bogenschießen

Datum:   18/10/2017
Uhrzeit: 18:00 - 19:30

Veranstaltungsort: Haus der Jugend

Unter dem Motto „Treffsicher für Europa“ lädt der Stadtverband Monheim der Europa-Union Deutschland gemeinsam mit der VHS Monheim und dem Haus der Jugend  zum nunmehr zehnten Jugendwettbewerb im Bogenschießen ein. Der Wettbewerb findet am 18. Oktober 2017 von 18.00 Uhr bis ca. 19.30 Uhr im Haus der Jugend, 40789 Monheim, Tempelhofer Str. 17 statt. Die Einladung richtet sich insbesondere an junge Menschen ab 14 Jahren, die der Verband sowohl für Europa als auch für eine interessante Sportart interessieren möchte.

Der Wettbewerb wird nach den internationalen Regeln ausgetragen, unter fachlicher Aufsicht von Markus Löw, Mitarbeiter im Haus der Jugend. Selbstverständlich sind „Schlachtenbummler“, die sich auch an Probeschüssen versuchen möchten, sehr willkommen.

Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten eine Urkunde und Informationsmaterial zu europäischen Themen. Die erfolgreichsten Schützinnen und Schützen können sich über Medaillen und Siegerurkunden freuen.

Manfred Klein, Vorsitzender der Monheimer Europa-Union hierzu: „Bogenschießen ist ein internationaler Sport, dessen europäische Wurzeln in den antiken Olympischen Spielen liegen. Es ist schon spannend, wenn selbst Jugendliche, die noch nie einen Bogen in der Hand gehabt haben, mit Ihren Treffern Erfolgserlebnisse haben. Wir wollen mit dieser Veranstaltung das Interesse der Jugend sowohl auf diese aktuelle Sportart als auch auf ebenfalls auf aktuelle Europäische Themen lenken.“

Lade Karte....