Europaschule in Monheim – Otto-Hahn-Gymnasium (OHG)

Das Thema „Europaschulen“ in Monheim am Rhein haben wir bereits vor drei Jahren eingehend mit der Schulverwaltung unserer Stadt diskutiert und sind dabei bei der Leitung des Schulamtes auf große Zustimmung gefunden. Am 20. Juni 2011 erhielten wird die Gelegenheit, das Thema im Rahmen der Schulleiterkonferenz vor allen Schulleitern der Stadt und der Leitung sowie Mitarbeitern des Schulamtes vorzustellen. Am 5. Mai 2012 war es dann soweit
– das Otto-Hahn-Gymnasium (OHG) erhielt als erst Monheimer Schule die Zertifizierung als Europaschule. Am 13. Mai 2013 führte das OHG den Projekttag “Europa“ durch. Anlässlich dieses Ereignisses nahm der Vorsitzende Manfred Klein an der Podiumsdiskussion zum Thema: „Nobelpreis für die Europäische Union.“ teil. Eine spannende und kontroverse Diskussion,
an der sich viele der ca. 300 Schülerinnen und Schülern der Oberstufe beteiligten.